• angeliquelivingantik_badplanung
    BAUEN-SANIEREN,  NATÜRLICH

    Badplanung: 9 Tipps für dein Badezimmer

    Die Badplanung habe ich als eher kompliziert gesehen. Vielleicht wegen dem Überangebot an Möglichkeiten. Auch die Tatsache, dass alle Dinge schon sehr bald in der Bau- oder Sanierungsphase entschieden sein müssen, gestaltete die Planung des Bades nicht einfacher. Im Badezimmer sind nachträgliche Änderung, ohne gleich wieder eine neue Baustelle zu beginnen, schwierig bis nicht durchführbar. In anderen Räumen eines Hauses wird ein Möbel umgestellt oder die Wand neu gestrichen und schon gibt es einen neuen Einrichtungsstil. Veränderungen im Nachhinein sind in den übrigen Räumen sehr viel leichter machbar als im Badezimmer. Was liegt das pickt, so beschreibt es ein Sprichwort. Daher meine Planungstipps für das Zimmer im Haus mit dem…

  • laerche_schnittholz
    BAUEN-SANIEREN,  NATÜRLICH

    Wofür verwendest du am besten Lärchenholz?

    Meine Lieblingsholzart Lärche (lat. Larix) stelle ich euch vor. Wahrscheinlich leitet sich die Vorliebe für Lärche dem gemeinsamen Lebensraum ab. Ich halte mich dann und wann im Gebirge sehr gerne auf und die Lärche hat die besten Wuchsbedingungen auch im Gebirge ab 1400 m. Genauer spreche ich über die Europäische Lärche (lat. Larix decidua). Heimische Holzarten bevorzuge ich grundsätzlich. Holzarten aus der näheren Umgebung besitzen ebenfalls hervorragende Eigenschaften, weisen kurze Transportwege auf und entstammen nachhaltiger Forstwirtschaft. Nebeneffekt bei heimischem Holzbezug ist die Stärkung der umliegenden Grundbesitzer und Sägewerke. Leicht erkennbar ist die Lärche im Wald, als einziger Nadelbaum, der im Herbst die Nadeln gelblich umfärbt und darauffolgend die Nadeln abwirft.…